Bahninfrastruktur

Netzferne Stromversorgung für Bahnübergänge

Projektbeschreibung

Die Deutsche Bahn vertraut auf Sunfire-Remote. Seit 2017 liefern wir Systeme zur Stromversorgung von Signalanlagen, Schranken an Bahnübergängen, Vibrationsmessungen und für Baustellen.

Brennstoffzellenstrom im Winter, Solarenergie im Sommer

Die Deutsche Bahn profitiert von den flexiblen Einsatzmöglichkeiten unserer Stromerzeuger. Unter Nutzung der verfügbaren erneuerbaren Quellen kombiniert unser Kunde Sunfire-Remote mit Photovoltaikanlagen. Während im Sommer Solarenergie ausreicht, um die nötige Energie zu liefern, übernehmen Brennstoffzellen in den dunklen Wintermonaten das Ruder.

Projektpartner: Sunfire
Kunde(n): DB Deutsche Bahn AG

Bundesländer: Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

Anwendungsbereich(e): Bahninfrastruktur

Brennstoffzellen-System: Sunfire-Remote 400
Überbrückungszeit: Dauerbetrieb in Kombination mit PV
Nennleistung: 350 W pro Gerät
Brennstoff: Propan

Inbetriebnahme: Seit 2017
Laufzeit: Temporär bei Bauarbeiten

Kontakt

Sunfire Fuel Cells GmbH
Markus Münch
+49 151 159 971 38
markus.muench@sunfire.de

Im Netzwerk teilen:

Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Scroll to Top