Verkehr

Bordstromversorgung eines Mannschaftstransporters der Feuerwehr

Projektbeschreibung

Die zuverlässige, netzunabhängige Stromversorgung ist eine der großen technischen Herausforderungen für moderne Rettungs- und Sicherheitskräfte. BOS-Kräfte müssen – bei weiter fortschreitender Digitalisierung – in Ausnahmeszenarien und Katastrophen fällen aber auch in alltäglichen Bedrohungslagen schnell und effizient vor Ort operieren. Kommunikations- und Ortungssysteme, Optronik, Ladung von Drohnenbatterien, Laptops, Mess-, Video- und Audiogeräte müssen mobil und stationär auch fern vom Netz zuverlässig und unterbrechungsfrei funktionieren. Dabei basiert die Stromversorgung bisher fast ausschließlich auf Generatoren und Batterielösungen mit sehr begrenzter Reichweite. Das führt je nach Einsatzdauer zu einem enormen zusätzlichen logistischen Aufwand. Bislang musste, um die Fahrzeug- und Zusatzbatterie zu laden, der Fahrzeugmotor entsprechend lange laufen oder im Gerätehaus an ein Ladegerät angeschlossen werden.

Im neuen Mannschaftstransportfahrzeug der Feuerwehr kommt die EFOY Pro 2400 mit 110 W zum Einsatz. Die EFOY Pro 2400 ist ein Vorgänger-Modell der neuen EFOY Pro 2800 mit 125 W Leistung. Die Brennstoffzelle versorgt die beiden Bordbatterien, die wiederum die Versorgung der gesamten Bordelektronik übernehmen.

Der entscheidende Vorteil einer EFOY Pro ist der niedrigere Betriebsstoffverbrauch und die Erhöhung der Energieeffizienz. Im Standgasbetrieb ist der Betriebsstoffverbrauch 20-fach höher als beim Einsatz einer Brennstoffzelle. Somit entlastet die EFOY Pro die Treibstofflogistik und senkt deutlich die Betriebskosten. Neben der Reduzierung der CO2-, Feinstaub- und Stickoxidemissionen stellt die EFOY Pro eine erhöhte Einsatzfähigkeit sicher. Das Laufenlassen des Motors ist nicht mehr erforderlich.

Projektpartner: Raymond Götz GmbH BMW spezialisierter Meisterbetrieb, Hohenbrunn
Kunde(n): Freiwillige Feuerwehr Brunnthal

Bundesland: Bayern
Ort: 85649 Brunnthal

Anwendungsbereich(e): Verkehr

Brennstoffzellen-System: EFOY Pro Brennstoffzelle
Nennleistung: 125 W
Brennstoff: Methanol
Brennstoff-Vorrat: 1x M10 Tankpatrone / 8,4 kg

Inbetriebnahme: 2020

Kontakt

SFC Energy AG
Christian Rucker
89 / 673 592 – 0
sales@sfc.com

Im Netzwerk teilen:

Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Scroll to Top