New Enerday stellt im Rahmen der Wanderausstellung E-Haus aus.

05. – 10.09.2014

Die new enerday GmbH stellt im Rahmen der Wanderausstellung E-Haus des Zentralverbandes der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke ein Brennstoffzellensystem EN500P auf gleich mehreren Messen aus.

Das E-Haus wird vom Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern gesponsort.

Den Anfang macht die Messe light+building in Frankfurt am Main. Weitere geplante Stationen sind: IFA 2014 in Berlin, belektro 2014 in Berlin, GET Nord 2014 in Hamburg, ELTEC 2015 in Nürnberg, eltefa 2015 in Stuttgart, ELEKTROTECHNIK 2015 in Dortmund, efa 2015 in Leipzig.

Auf diesen Veranstaltungen wird präsentiert, wie Brennstoffzellensysteme in Form von Notstromaggregaten und in Zusammenarbeit mit Solarenergie, Windkraft und geeigneten Speichersystemen (saubere Regelenergie) dazu beitragen, die autarke Energieversorgung zu unterstützen. Die Brennstoffzellensysteme der new enerday können Propan- und Erdgas verstromen.