27.06.2018

new enerday: Mount Everest – Projektende

Nach unserem Höhenrekord eines laufendem Brennstoffzellensystems im nördlichen Basislager des Mount Everest (siehe Pressemitteilung vom 18.04.2018)  ist die weitgereiste Powerbox sicher in Innsbruck gelandet und nun (etwas in Mitleidenschaft gezogen) in Neubrandenburg angekommen. Hier wird sie den normalen Druckverhältnissen angepasst, ein wenig repariert und wieder in unsere Mietflotte aufgenommen.

KONTAKT