Symposium 2019 hydrogen Focus

9. Mai 2019 in Stuttgart

Weltpolitisch bedingte Energiekrisen werden zukünftig einen immer größer werdenden Einfluss auf die Energieversorgung haben. Deshalb starten wir mit Ihnen bereits heute in eine „blaue“ Zukunft regenerativer Wasserstofferzeugung, für eine unabhängige Energieversorgung.

Vom Solarstrom-Windstromerzeuger zum Wasserstoffproduzenten!
Der Wegfall der Einspeisevergütung eröffnet die Möglichkeit über Elektrolyse Wasserstoff zu erzeugen und als Batteriefür die eigene Stromversorgung zu nutzen. Neue Geschäftsfelder für Energiedienstleister, Energieversorger und mittelständischen Unternehmen, tun sich auf. Die Unabhängigkeit von steigenden Gas-Ölpreisen wie auch von Gas-Öllieferungen wird somit gewährleistet.

Das Symposion „2019 hydrogen focus“ informiert Sie anwendungs-orientiert über den aktuellen Stand, über Theorie und Praxis.

Kontakt:

Proton Motor Fuel Cell GmbH
Benzstr. 7
82178 Puchheim
Ansprechpartnerin: Vanessa Zaloga
Tel.: +49 89 1276265-31
E-Mail: v.zaloga@proton-motor.de

STCSolarTransferConsultancy
Am Haldenacker
2078337 Öhningen
Ansprechpartnerin: Jutta Wenzel
Tel. +49(0)7735-8109234
E-Mail: juwe@stcsolartransfer.com