24.08.2019

ENERTRAG: SPD-Landtagsdelegation in der Uckermark


v.l.n.r. Hardy Lux MdL, Johannes Funke MdL, Jörg Müller (Vorstandsvorsitzender ENERTRAG), Martin Gorholt (Staatssekretär a.D.), Sven Herrmann (Leiter Abt. Biogas/Wasserstoff bei ENERTRAG), Uwe Schmidt MdL a.D., Britta Kornmesser MdL

Am vergangenen Freitag besuchte eine Delegation der SPD-Landtagsfraktion die Uckermark. Im ENERTRAG-Hybridkraftwerk informierten sich die Brandenburger Abgeordneten zum Thema Wasserstoff in der Praxis. Gemeinsam mit Sachsen und Sachsen-Anhalt hat Brandenburg bereits das „Eckpunktepapier der ostdeutschen Kohleländer zur Entwicklung einer regionalen Wasserstoffwirtschaft“ veröffentlicht und darin die Potenziale von Wasserstoff für die Wertschöpfung und Beschäftigung in der Region untersucht. Im Herbst soll die Konsultation der Brandenburgischen Wasserstoffstrategie erfolgen.

Wir bedanken uns für den interessanten Austausch!

KONTAKT